Allgemein

Interview: How is managing quality requirements in rapid software development beneficial for companies?

From 10 to 12 May, the second plenary meeting of the Q-Rapids (Quality-Aware Rapid Software Development) H2020 European research project was held at Fraunhofer IESE. We interviewed Prof. Xavier Franch, the project manager of Q-Rapids and a professor at UPC-BarcelonaTech….

Wir sind Preisträger!!

Unser Wissenschaftsteam von SUSI TD durfte sich am 30. Mai bei der diesjährigen Fraunhofer-Jahrestagung einen besonderen Preis abholen: Mit dem Joseph-von-Fraunhofer-Preis »Technik für den Menschen« werden herausragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet. Mit SUSI TD (Sicherheit und Unterstützung für Senioren durch Integration…

Der Joseph-von-Fraunhofer-Preis „Technik für den Menschen“ geht an das Team von Fraunhofer IESE

Auf der gestrigen Fraunhofer-Jahrestagung in Dresden zeichnete die Fraunhofer-Gesellschaft unser Team von SUSI TD mit dem Joseph-von-Fraunhofer-Preis „Technik für den Menschen“ aus. Ein toller Erfolg für unsere Forschungsarbeit! Herzlichen Glückwunsch an die Kollegen Rolf van Lengen, Mario Schmitt und Cornelius…

Prof. Liggesmeyer: Wie viel Industrie 4.0 braucht ein Unternehmen ?

Derzeit viel diskutiert in Wissenschaft und Wirtschaft: das Thema Industrie 4.0. Doch bei der vierten industriellen Revolution bleiben oft viele Fragen ungeklärt. Ich gehe im Interview mit Prof. Peter Liggesmeyer, Institutsleiter des Fraunhofer IESE, unter anderem der Frage nach, wie…

Hannovermesse 2017 – Industrie 4.0 auf dem Shopflor?

Die Initiative „Industrie 4.0“ ist mittlerweile fünf Jahre alt und seitdem ist die Hannovermesse wichtiger Taktgeber und Innovationsschau dafür. Was hat sich in diesem Jahr getan? Zwar präsentieren alle großen Anbieter und Hersteller ihre Produkte als „I4.0-ready“, doch die großen…

Digitale Dörfer 2.0: Das Projekt geht weiter!

Dreisen, 24.04.2017 – Freudige Nachrichten: Unser Projekt »Digitale Dörfer« geht nun offiziell in die nächste Phase. Am Montag bekamen das Fraunhofer IESE, die Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain, Eisenberg und Göllheim den Förderbescheid vom rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz überreicht. Damit kommt wieder eine…

Das Fraunhofer IESE entwickelt vier Zukunftsszenarien zu Mobilität und Digitalisierung

Mit dem autonomen Shuttle vom Bahnhof zum Hotel? Vier Zukunftszenarien zeigen, wie Mobilität und Dienstleistung im Zeitrahmen 2027–2037 aussehen könnten. Das Fraunhofer IESE hat im Auftrag der Bertelsmann Stiftung in der vorliegenden Studie gemeinsam mit verschiedenen Experten realistische Szenarien von…

Interview: Fertigungsunternehmen auf dem Weg zu Industrie 4.0

Der Begriff Industrie 4.0 durchdringt die Medien. Doch ab wann spricht man überhaupt von I40 und wie können Unternehmen ihre Fertigung darauf umstellen? An welcher Lösung arbeitet Fraunhofer IESE gemeinsam mit dem Konsortium im Projekt BaSys4.0? Im Interview bezieht Dr. Thomas…