Data Usage Control / Security

PSD2 und der Datenschutz bei Kontoinformationsdiensten – der Fallstrick Zweckbezug bei Kontotransaktionsdaten

Mit der neuen Zahlungsdienstrichtlinie PSD2 werden Räume für neue und innovative Dienste auf Basis von Kontotransaktionen geschaffen. Doch was ist mit dem Datenschutz bei der Übermittlung von Kontotransaktionsdaten an berechtigte externe Dienstleister? Ein spannendes Review einer bisher nahezu nicht diskutierten…

CeBIT 2017 Technologie-Briefings: Dr. Jörg Dörr zum Thema Mythbusting im Datenschutz

Hauptabteilungsleiter Dr. Jörg Dörr stellt sich im Rahmen der Technologie-Briefings am Fraunhofer Gemeinschaftsstand am 21.03.2017 ab 10 Uhr den Fragen zur Cybersicherheit. Sie nehmen ja am Cybersicherheitstag der Fraunhofer Gesellschaft teil und widmen sich dem Thema Digital Services. Mythbusting als…

CeBIT 2017: Beim Fraunhofer IESE dreht sich alles um den Datenschutz

Unser Themenverantwortlicher Christian Jung erläutert im Gespräch, was Datennutzungskontrolle mit neuen Geschäftsmodellen zu tun hat und welche Lösungsansätze IND2UCE zur Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung bietet. Was ist das diesjährige Thema? Was wird ausgestellt? Die diesjährige CeBIT steht bei Fraunhofer ganz unter…

Datenschutz gerne, aber bitte ohne Aufwand!

Datenschutz wurde und wird in Deutschland und Europa großgeschrieben. Mit dem Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) im Mai 2016 und der verpflichtenden Anwendung ab Mai 2018 werden Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. Es handelt sich hierbei um eine europäische Verordnung,…

Schon gewusst? Am 28. Januar ist Data Protection Day!

Der europäische Datenschutztag (Data Protection Day) findet jährlich als Aktionstag am 28. Januar statt. Der Tag wurde ins Leben gerufen, weil an diesem Tag im Jahr 1981 die Europäische Datenschutzkonvention ratifiziert wurde. Die Bürger Europas sollen so für den Datenschutz…

Fraunhofer-Tag der Cybersicherheit: IESE veranstaltet Workshop zu Digital Services

Am 20.10.2016 fand im Spreepalais in Berlin der Fraunhofer-Tag der Cybersicherheit mit ca. 150 Teilnehmern statt. Die Besucher erwartete ein abwechlungsreiches Programm mit interessanten Workshops und hochkarätigen Vorträgen. Unter anderem referierten Wolf-Dieter Lukas vom BMBF in einem Vortrag zu »Cybersicherheitsforschung…

Data Usage Control – So behalte ich die Kontrolle über meine Daten!

Der richtige Umgang mit Daten wird immer stärker zum Erfolgsfaktor. Doch wie hebt man das Potenzial richtig? Chancen nutzen, ohne die Risiken außer Acht zu lassen – Datennutzungskontrolle mithilfe von IND²UCE ist der goldene Mittelweg. Laut IT-Experten verdoppeln sich die…

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Es liegt in der Natur des Menschen, Risiken zu minimieren. Allerdings liegt es ebenfalls in der Natur des Menschen, bequem zu sein. Mit der Sicherheit und dem Sicherheitsbedürfnis ist es daher so eine Sache. Nehmen wir zum Beispiel den Zahlungsverkehr. Am sichersten wäre eine direkte Bezahlung des Gläubigers, am besten in bar, um versehentliche Zahlendreher in der Kontonummer des Empfängers auszuschließen. Aber wer will schon jeden Monat bei den Stadtwerken vorbeigehen, um dort Strom, Wasser und Gas bar zu bezahlen.