Veranstaltung

Wenn Autos denken können. Virtuelle Absicherung für autonomes Fahren – Fraunhofer IESE beim ELIV Kongress 2017

Selbstfahrende Autos? Dass es sich hierbei lange nicht mehr um eine Wunschvorstellung handelt, beweisen ständig neue Entwicklungen verschiedener Institute. Das autonome Fahren als eines der Trendthemen des internationalen VDI-Kongresses ELIV, der dieses Jahr im World Conference Center Bonn stattfindet, gewinnt…

Zu Gast in Mexiko: Mit dem Forschungsthema »Smart Rural Areas« präsentiert sich das Fraunhofer IESE beim Smart City Expo Latam Congress

Dieser Einladung folgen wir gerne: Vor kurzem wurde das IESE-Projektteam »Digitale Dörfer« von den Messeorganisatoren der Smart City Expo in Puebla, Mexiko, zur Teilnahme aufgefordert. Die Macher des Kongresses haben von unserem Projekt »Digitale Dörfer« und dem Forschungsprogramm Smart Rural…

Vortrag @ Bitkom Arbeitskreis Softwarearchitektur, Köln, 2017

Am 29. Juni findet in Köln der Bitkom Arbeitskreis Softwarearchitektur in Köln statt. Thema ist: „Microservices: Das neue Instrument für große Orchester“. Ich bin mit einem Vortrag zum Thema Modularität und Microservices mit dabei und freue mich auf spannende und kontroverse Diskussionen zum aktuell hoch gehandelten Thema Microservices.

Wir sind Preisträger!!

Unser Wissenschaftsteam von SUSI TD durfte sich am 30. Mai bei der diesjährigen Fraunhofer-Jahrestagung einen besonderen Preis abholen: Mit dem Joseph-von-Fraunhofer-Preis »Technik für den Menschen« werden herausragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet. Mit SUSI TD (Sicherheit und Unterstützung für Senioren durch Integration…

Vortrag @ O’Reilly Software Architecture Conference 2017, London

Am 16.-18. Oktober findet in London The O’Reilly Software Architecture Conference 2017 statt. Wir freuen uns schon sehr, dabei wieder auf unterhaltsame Weise unseren Zuhörern nahezubringen, wie eng die Verbindung zwischen User Experience und Softwarearchitektur ist (oder sein sollte!):

Der Joseph-von-Fraunhofer-Preis „Technik für den Menschen“ geht an das Team von Fraunhofer IESE

Auf der gestrigen Fraunhofer-Jahrestagung in Dresden zeichnete die Fraunhofer-Gesellschaft unser Team von SUSI TD mit dem Joseph-von-Fraunhofer-Preis „Technik für den Menschen“ aus. Ein toller Erfolg für unsere Forschungsarbeit! Herzlichen Glückwunsch an die Kollegen Rolf van Lengen, Mario Schmitt und Cornelius…

Digitale Dörfer 2.0: Das Projekt geht weiter!

Dreisen, 24.04.2017 – Freudige Nachrichten: Unser Projekt »Digitale Dörfer« geht nun offiziell in die nächste Phase. Am Montag bekamen das Fraunhofer IESE, die Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain, Eisenberg und Göllheim den Förderbescheid vom rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz überreicht. Damit kommt wieder eine…

Design meets IT – Was kann die IT-Branche von Designern lernen? (Bitkom Event)

Wie wir erfolgreiche Software Produkte gestalten können, erfahren wir am besten von denjenigen die schon lange Produkte gestaltet haben, bevor es Software überhaupt gab. Um herauszufinden, ob diese Aussage tatsächlich stimmt und was genau wir von Gestaltern (Designern) für die…

19. Workshop Software-Reengineering & Evolution (WSRE 2017)

Der 19. Workshop Software-Reengineering & Evolution (WSRE 2017) der GI-Fachgruppe Software-Reengineering (SRE) findet vom 8. – 10. Mai 2017 im Physikzentrum in Bad Honnef statt. Software-Reengineering umfasst alle Aktivitäten, deren Ziel die qualitative Verbesserung, Aufbereitung, Weiterentwicklung und Evolution von Software…

CeBIT 2017 Technologie-Briefings: Dr. Jörg Dörr zum Thema Mythbusting im Datenschutz

Hauptabteilungsleiter Dr. Jörg Dörr stellt sich im Rahmen der Technologie-Briefings am Fraunhofer Gemeinschaftsstand am 21.03.2017 ab 10 Uhr den Fragen zur Cybersicherheit. Sie nehmen ja am Cybersicherheitstag der Fraunhofer Gesellschaft teil und widmen sich dem Thema Digital Services. Mythbusting als…