Big Data und Predictive Analytics – Alles nur ein Hype?

Erfahren Sie, warum es nicht nur Ihnen schwerfällt, vermeintliche Schätze in vorhandenen Daten zu heben, was Ihr tatsächlicher Aktivposten bei der Umsetzung daten-getriebener Lösungen ist und wie Sie mittels aktiver Datengenerierung Wirkzusammenhäng effektiv aufdecken.

High Quality @ Short Time-to-Market: How the need for speed changes your software’s quality requirements and where you have to invest!

Shorter times for delivering new software products and updated versions are more and more common. Higher speed can provide substantial business value, but only if adequate quality can be delivered. In this article, we explain how the need for speed impacts your software’s quality requirements and why development time and operation quality requirements need strong improvement.

Vortrag @ O’Reilly Software Architecture Conference 2017, London

Am 16.-18. Oktober findet in London The O’Reilly Software Architecture Conference 2017 statt. Wir freuen uns schon sehr, dabei wieder auf unterhaltsame Weise unseren Zuhörern nahezubringen, wie eng die Verbindung zwischen User Experience und Softwarearchitektur ist (oder sein sollte!):

Der Joseph-von-Fraunhofer-Preis „Technik für den Menschen“ geht an das Team von Fraunhofer IESE

Auf der gestrigen Fraunhofer-Jahrestagung in Dresden zeichnete die Fraunhofer-Gesellschaft unser Team von SUSI TD mit dem Joseph-von-Fraunhofer-Preis „Technik für den Menschen“ aus. Ein toller Erfolg für unsere Forschungsarbeit! Herzlichen Glückwunsch an die Kollegen Rolf van Lengen, Mario Schmitt und Cornelius…

Prof. Liggesmeyer: Wie viel Industrie 4.0 braucht ein Unternehmen ?

Derzeit viel diskutiert in Wissenschaft und Wirtschaft: das Thema Industrie 4.0. Doch bei der vierten industriellen Revolution bleiben oft viele Fragen ungeklärt. Ich gehe im Interview mit Prof. Peter Liggesmeyer, Institutsleiter des Fraunhofer IESE, unter anderem der Frage nach, wie…

Hannovermesse 2017 – Industrie 4.0 auf dem Shopflor?

Die Initiative „Industrie 4.0“ ist mittlerweile fünf Jahre alt und seitdem ist die Hannovermesse wichtiger Taktgeber und Innovationsschau dafür. Was hat sich in diesem Jahr getan? Zwar präsentieren alle großen Anbieter und Hersteller ihre Produkte als „I4.0-ready“, doch die großen…

Digitale Dörfer 2.0: Das Projekt geht weiter!

Dreisen, 24.04.2017 – Freudige Nachrichten: Unser Projekt »Digitale Dörfer« geht nun offiziell in die nächste Phase. Am Montag bekamen das Fraunhofer IESE, die Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain, Eisenberg und Göllheim den Förderbescheid vom rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz überreicht. Damit kommt wieder eine…

Das Fraunhofer IESE entwickelt vier Zukunftsszenarien zu Mobilität und Digitalisierung

Mit dem autonomen Shuttle vom Bahnhof zum Hotel? Vier Zukunftszenarien zeigen, wie Mobilität und Dienstleistung im Zeitrahmen 2027–2037 aussehen könnten. Das Fraunhofer IESE hat im Auftrag der Bertelsmann Stiftung in der vorliegenden Studie gemeinsam mit verschiedenen Experten realistische Szenarien von…

Interview: Fertigungsunternehmen auf dem Weg zu Industrie 4.0

Der Begriff Industrie 4.0 durchdringt die Medien. Doch ab wann spricht man überhaupt von I40 und wie können Unternehmen ihre Fertigung darauf umstellen? An welcher Lösung arbeitet Fraunhofer IESE gemeinsam mit dem Konsortium im Projekt BaSys4.0? Im Interview bezieht Dr. Thomas…

How competitive is your software (improvement)?

It is all about software today. Today, an organization’s functionality and innovation is increasingly driven by software. Nowadays, electronics and software are responsible for over 90% of all innovations in the automotive industry, and many industrial companies are becoming software…