Matthias Koch

Matthias Koch hat im Jahr 2014 sein Masterstudium in Informatik mit dem Schwerpunkt Software-Engineering an der Technischen Universität Kaiserslautern abgeschlossen. Seit 2012 ist er als Ingenieur am Fraunhofer IESE angestellt und beschäftigt sich hauptsächlich mit den Themenfeldern Requirements Engineering und Business Analysis. Sowohl in Industrie- als auch in Forschungsprojekten fungiert er regelmäßig als Anforderungsverantwortlicher und führt Workshops mit Kunden durch.

Mit kreativen Zukunftsszenarien die Zukunft schon heute gestalten

Mit unserem Handbuch zeigen wir Ihnen wie Sie Workshops vorbereiten und durchführen, um innovative Szenarien zu entwickeln. Durch kreative Techniken entstehen erlebbare Geschichten, die Ihnen sichtbar machen, wie die Zukunft aussehen könnte, um diese aktiv mitzugestalten. Die erste Welle der…

Wir sind nicht die Nutzer – oder doch?

Oder, zumindest ein bisschen? Als Anforderungsingenieure oder User Experience Designer sind wir in den meisten Fällen tatsächlich nicht die Nutzer des Systems, an dessen Gestaltung wir arbeiten. Ein interaktiver Workshop auf der diesjährigen „Mensch und Computer“ in Regensburg ließ uns…

Was tun? Einfach mal machen!

Mit kleinem Team in geringer Zeit Großes erreichen? Das geht, und zwar mit den richtigen Leuten und dem richtigen Vorgehen. Der Bericht von Oliver Gerstheimer auf der diesjährigen „Mensch und Computer“ zeigt, wie unter Anwendung des „Lean Ansatzes“ vom Verpackungsmaterial…