Big Data

Maschinelles Lernen und KI – warum tun wir uns im Engineering schwer damit?

Der wesentliche Unterschied zwischen ingenieurmäßigen und datengetriebenen Lösungen ist, aus eigener Erfahrung, Betroffenen häufig nicht explizit im Bewusstsein, vielleicht, weil Ingenieure eher selten maschinelle Lernverfahren einsetzen und die Spezialisten für maschinelles Lernen häufig keine Ingenieure sind. Intelligente Produkte – aber…

Im Interview: Unser Geschäftsfeldmanager Digital Services im Gespräch zu Datenschutz und Privacy mit dem Blog Bankstil

Unser Geschäftsfeldmanager für den Bereich Digital Services, Michael Ochs, wurde kürzlich vom Blog Bankstil interviewt. Bankstil beschäftigt sich unter anderem mit dem Wandel des Bankings in Zeiten der Digitalisierung. Und genau darum und um Themen rund um Datenschutz und die…

Studie zu Fahrzeugdaten: Was braucht der Automotive Aftermarket? Kurzversion der Ergebnisse verfügbar

Das Fraunhofer IESE hat im Auftrag von Caruso und in Zusammenarbeit mit der CLEPA in Q3/2017 eine Studie dazu durchgeführt, welche dynamischen Fahrzeugdaten für den Automotive Aftermarket besonders relevant sind. Eine Kurzversion der Ergebnisse wurde am 16.11.2017 im Rahmen des Caruso Go Live Events veröffentlicht. Sie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

PRO-OPT Abschlussveranstaltung – Big Data Anwendungen in intelligenten Ökosystemen

Am 15.11.2017 präsentierte das PRO-OPT-Konsortium im Rahmen des Arbeitskreises Big Data und Data Analytics in Frankfurt seine Abschlussergebnisse. Die Referenten zeigten auf, wie eine kollaborative Datenanalyse in komplexen Ökosystemen aussehen kann und welche Handlungsempfehlungen sie aus ihren Big Data Projekten…

Bitkom-Leitfaden „Open Data“ liefert wichtige Orientierungshilfen für Unternehmen

Der Digitalverband Bitkom hat im November den Leitfaden „Open Data – Neue Konzepte erfolgreich umsetzen“ veröffentlicht. Unser Leiter des Geschäftsfeldes Digital Services, Michael Ochs, hat in der Bitkom Task Force Open Data intensiv an der Erstellung des Leitfadens mitgearbeitet. Open…

Big-Data-Projekte: Großes Potenzial oder doch zum Scheitern verurteilt?

Was motiviert einen Anbieter für Produktionssteuerungs- und Qualitätssicherungssoftware sowie Dienstleistungen im Bereich High-Tech-Fertigung zur Einführung von Big-Data-Lösungen? Welche Herausforderungen können mit solchen Lösungen gemeistert werden? Und warum scheitern dennoch so viele Big-Data-Vorhaben in den Unternehmen? Im Interview stand uns Dr….

Big Data und Predictive Analytics – Alles nur ein Hype?

Erfahren Sie, warum es nicht nur Ihnen schwerfällt, vermeintliche Schätze in vorhandenen Daten zu heben, was Ihr tatsächlicher Aktivposten bei der Umsetzung daten-getriebener Lösungen ist und wie Sie mittels aktiver Datengenerierung Wirkzusammenhäng effektiv aufdecken.

Innovisions berichtet über smarte Datenanalyse mit integrierter Datennutzungskontrolle

Experten des Fraunhofer IESE entwickeln mit anderen Partnern im Projekt PRO-OPT eine Plattform, die die Wertschöpfungskette durch eine organisations-übergreifende clevere Datenanalyse unterstützt. So können Probleme innerhalb der Produktions- und Wertschöpfungskette frühzeitig erkannt und vermieden werden. Natürlich sind die wenigsten Unternehmen bereit,…