Big Data

Tech-Talk: Big Data und KI – ein Blick hinter die Buzzwords

Im heutigen Technology-Talk geht es um die Buzzwords „Big Data“ und „Künstliche Intelligenz“. Wir wollen etwas Licht ins Dunkel bringen und uns mit den typischen Stolperfallen und Lösungen, die sich in der Praxis bewährt haben, beschäftigen. Dafür steht unser Technologie-Experte Herr…

Künstliche Intelligenz – Unsicherheiten quantifizieren und managen

Immer mehr softwareintensive Systeme beinhalten datengetriebene Komponenten. Sie nutzen  Modelle, die beispielsweise auf künstlicher Intelligenz oder maschinellem Lernen beruhen. Es stellt sich daher die Frage, inwieweit man den Ergebnissen solcher Komponenten vertrauen kann? Wie kann man ihre Zuverlässigkeit bestimmen und…

Future Skills: Approaches for Teaching Data Literacy in Higher Education

In the context of digital transformations, the ability to deal with data in a planned manner and to consciously use and question this data in the respective context is becoming increasingly important and represents a central competence in all sectors…

Future Skills: Ansätze zur Vermittlung von Data Literacy in der Hochschulbildung

Die Fähigkeit, planvoll mit Daten umzugehen und sie im jeweiligen Kontext bewusst einsetzen und hinterfragen zu können wird im Zuge der digitalen Transformationen von zunehmender Wichtigkeit und stellt eine zentrale Kompetenz in allen Sektoren und Disziplinen dar. Auf der einen…

Maschinelles Lernen und KI – warum tun wir uns im Engineering schwer damit?

Der wesentliche Unterschied zwischen ingenieurmäßigen und datengetriebenen Lösungen ist, aus eigener Erfahrung, Betroffenen häufig nicht explizit im Bewusstsein, vielleicht, weil Ingenieure eher selten maschinelle Lernverfahren einsetzen und die Spezialisten für maschinelles Lernen häufig keine Ingenieure sind. Intelligente Produkte – aber…

Im Interview: Unser Geschäftsfeldmanager Digital Services im Gespräch zu Datenschutz und Privacy mit dem Blog Bankstil

Unser Geschäftsfeldmanager für den Bereich Digital Services, Michael Ochs, wurde kürzlich vom Blog Bankstil interviewt. Bankstil beschäftigt sich unter anderem mit dem Wandel des Bankings in Zeiten der Digitalisierung. Und genau darum und um Themen rund um Datenschutz und die…

Studie zu Fahrzeugdaten: Was braucht der Automotive Aftermarket? Kurzversion der Ergebnisse verfügbar

Das Fraunhofer IESE hat im Auftrag von Caruso und in Zusammenarbeit mit der CLEPA in Q3/2017 eine Studie dazu durchgeführt, welche dynamischen Fahrzeugdaten für den Automotive Aftermarket besonders relevant sind. Eine Kurzversion der Ergebnisse wurde am 16.11.2017 im Rahmen des Caruso Go Live Events veröffentlicht. Sie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

PRO-OPT Abschlussveranstaltung – Big Data Anwendungen in intelligenten Ökosystemen

Am 15.11.2017 präsentierte das PRO-OPT-Konsortium im Rahmen des Arbeitskreises Big Data und Data Analytics in Frankfurt seine Abschlussergebnisse. Die Referenten zeigten auf, wie eine kollaborative Datenanalyse in komplexen Ökosystemen aussehen kann und welche Handlungsempfehlungen sie aus ihren Big Data Projekten…

Bitkom-Leitfaden „Open Data“ liefert wichtige Orientierungshilfen für Unternehmen

Der Digitalverband Bitkom hat im November den Leitfaden „Open Data – Neue Konzepte erfolgreich umsetzen“ veröffentlicht. Unser Leiter des Geschäftsfeldes Digital Services, Michael Ochs, hat in der Bitkom Task Force Open Data intensiv an der Erstellung des Leitfadens mitgearbeitet. Open…