Industrie 4.0

BaSys 4.0 – Eine dienstbasierte Industrie-4.0-Architektur

Heutzutage sind Fertigungsanlagen auf die Massenproduktion identischer Waren ausgelegt. Obwohl Fertigungssysteme oft eine gewisse Flexibilität besitzen, sind sie nicht vollständig wandelbar. Stattdessen sind Änderungen mit hohen Kosten verbunden. Wandelbare Produktion hingegen erlaubt es Herstellern, schneller auf eine veränderte Nachfrage zu…

BaSys 4.2 – das Basissystem für Industrie 4.0 geht in die nächste Runde!

Das vom BMBF geförderte Industrie 4.0 Projekt „BaSys 4.0 – Basissystem Industrie 4.0“ lief zum 30.06.2019 aus. Die Erfolgsstory geht weiter, denn mit BaSys 4.2 startete das BMBF-Projekt im Juli 2019 in eine weitere Phase: Unter der Leitung des Fraunhofer…

Digitale Finanzierungsmodelle für Industrie 4.0 (DFI4.0)

Um in der digitalen Transformation mitzuhalten, müssen Produktionsunternehmen Maschinen und Anlagen auf aktuellem Stand der Technik halten. Der Nutzen liegt in flexibler, wandelbarer und transparenter Produktion. Dafür sind zum Teil erhebliche Finanzmittel erforderlich. Die Deckung dieser dringenden Finanzierungsbedarfe wird derzeit…

Zertifizierung 4.0

Fast alle Technologiebereiche werden derzeit auf das Level »4.0« gehievt – doch für das Thema Zertifizierung scheint dies noch nicht zu gelten, obwohl dieser wichtige Aspekt für viele Produkte eine Voraussetzung für das Inverkehrbringen ist. Das Thema betrifft somit Anbieter…

Hannover Messe: Industrie 4.0 braucht eine Softwarerevolution

In der Automatisierungsindustrie steuern und automatisieren eingebettete Systeme die Produktionsabläufe. Im Zuge von Industrie 4.0 steht das produzierende Gewerbe vor zahlreichen Umbrüchen. Damit diese Revolution auch von kleinen und mittelgroßen Unternehmen gestemmt werden kann, hat das Bundesministerium für Bildung und…

Autonome Systeme – Effizient und sicher

Die Diskussion zum Thema autonomes Fahren wird in der Öffentlichkeit derzeit auf breiter Ebene geführt. Ähnlich wie die Digitale Transformation zieht sich auch das Thema „Autonome Systeme“ durch fast alle Branchen, denn an zahlreichen Stellen werden diese verstärkt eingesetzt, um…

AccsoCon – Digitalisierung: Vortrag zu Digitalen Ökosystemen und Plattformen

Die AccsoCon ist die interne Konferenz der Firma Accso zu aktuellen Themen in der IT. Am 16.03.2018 fand die Konferenz zum Thema „Digitalisierung“ statt. Matthias Naab vom Fraunhofer IESE war als Sprecher mit einem Vortrag zu Digitalen Ökosystemen und Plattformen dabei. Er illustrierte neue Erkenntnisse am Beispiel des B2B Daten- und Servicemarktplatzes Caruso Dataplace.

Industrie 4.0: Eine virtuelle Middleware als »Maschinenflüsterin«

Durch die Umstellung auf Industrie 4.0 wollen Unternehmen individuelle Produkte bis hin zu Losgröße 1 fertigen und vor allem effizient und kostensparend produzieren. Doch häufig sind noch Maschinen im Einsatz, deren proprietäre Steuerungssysteme nicht dieselbe Sprache sprechen wie die Technikkollegen…

Die „Klugscheisserin“ ergründet die Smart Rural Areas

Cyber-Stall? Smart Farming? Fährt der Traktor künftig ohne Bauer? Und wie sieht das Leben in den digitalen Dörfern aus? Gemeinsam mit unserem Experten Dr. Marcus Trapp geht die „Klugscheisserin“ diesen Fragestellungen nach und entführt euch in die digitale Zukunft der Smart…

Global vernetzt Synergien schaffen – das Fraunhofer IESE im Software-Cluster

„Cluster vernetzen Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und weitere Akteure einer Region. Sie bündeln Kräfte und schaffen Synergien für Forschung und Innovation“, so die Definition des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Auch wir vom Fraunhofer IESE sind Teil eines solchen Clusters und bringen unsere…